Klinik Vincentinum
Franziskanergasse 12
86152 Augsburg

T 0821 3167-0
F 0821 3167-229

info@klinik-vincentinum.de

 

* gemäß § 115a SGB V

Pflege in der Klinik Vincentinum

Das Anliegen aller Pflegenden in der Klinik Vincentinum ist eine fachlich und menschlich bestmögliche Pflege. Wir begegnen allen Menschen, die sich uns anvertrauen, freundlich, achtsam, hilfsbereit und respektvoll und lassen ihnen persönliche Zuwendung zuteil werden. Alle Mitarbeiter des Pflegebereichs und anderer Berufsgruppen arbeiten Hand in Hand zusammen.

Das Belegarztsystem mit seiner Vielfalt an Fachrichtungen erfordert von uns ein hohes Maß an Fachkompetenz, Flexibilität und Zuverlässigkeit. Unsere Fachkompetenz fördern wir, indem wir aktuelle Fort- und Weiterbildungsangebote wahrnehmen und die Erkenntnisse der modernen Pflegewissenschaft in unsere praktische Arbeit einfließen lassen.

Unsere Pflege soll – unter Berücksichtigung der individuellen Situation – dem Patienten so schnell und vollständig wie möglich die Selbständigkeit und Unabhängigkeit wiedergeben. Wenn dies bei Schwerkranken oder Sterbenden nicht möglich ist, geht es darum, Leiden zu lindern und dem Kranken einen würdigen letzten Lebensabschnitt zu ermöglichen.

Stationen

Station 1/2

Innere Medizin

Station 3/4

Orthopädie

Station 5

Intermediate Care

Stationsleitung
Anna Moj
Telefon 0821 3167-370
Stationsleitung
Andreas Karg
Telefon 0821 3167-310
Stationsleitung
Reinhard Konopka
Telefon 0821 3167-350
     

Station 6

HNO / Augen

Station 7

Chirurgie / Orthopädie

Station 8

Innere Medizin

Stationsleitung
Edeltraud Pelger
Telefon 0821 3167-360
Stationsleitung
Maria Meyer
Telefon 0821 3167-330
Stationsleitung
Stefanie Diebold
Telefon 0821 3167-380
     

Station 9

Innere Medizin

Station 10
Wahlleistungsstation


Ambulanter

OP-Bereich

Stationsleitung
Markus Haubennestel
Telefon 0821 3167-390
Stationsleitung
Michaela Riedel
Telefon 0821 3167-0
Stationsleitung
Martina Bentele
Telefon 0821 3167-303

 

Kontakt

Andrea Fambach-Kohler
Pflegedienstleitung

T 0821 3167-354
a.fambach@klinik-vincentinum.de

Weitere Informationen