Klinik Vincentinum
Franziskanergasse 12
86152 Augsburg

T 0821 3167-0
F 0821 3167-229

info@klinik-vincentinum.de

 

* gemäß § 115a SGB V

Augenheilkunde in der Klinik Vincentinum

Aufgabengebiet der Augenheilkunde ist die Diagnostik und Therapie von krankhaften Veränderungen, Verletzungen und Funktionsstörungen des Auges und der umgebenden Strukturen. Entsprechend der anatomischen Gegebenheiten unterscheidet man unter anderem Erkrankungen der Lider, der Hornhaut, der Augenvorderkammer, der Linse, der Netzhaut oder des Sehnervs.

Leistungsspektrum

  • Operationen bei grauem Star (Kataraktoperation)
  • Operationen bei grünem Star (Glaukom-Operation)
  • Behandlung von Erkrankungen des Augenlids und der Netzhaut
  • plastische und kosmetische Lidchirurgie
  • Eingriffe an Horn- und Bindehaut
  • Glaskörper- und Netzhautchirurgie
  • Refraktive Intraokularlinsenchirurgie
  • Implantation von Kunstlinsen
  • Lasertherapie

Unsere Arbeitsweise

Niedergelassene, mit dem Vincentinum zusammenarbeitende Augenärzte nehmen zunächst in der eigenen Praxis alle notwendigen Untersuchungen vor und weisen Patienten, deren Erkrankung einer Operation bedarf in die Klinik Vincentinum ein. Hier werden Eingriffe am Auge in spezialisierten Operationssälen durchgeführt. Unsere Patienten nutzen somit die Flexibilität der ambulanten Untersuchungen vor und nach der Operation, haben während Ihres stationären Aufenthalts jedoch alle personellen und technischen Möglichkeiten eines Krankenhauses zugegen. Operationen, die ambulant möglich sind, werden in unserer modernen Tagesklinik durchgeführt.

Belegärzte und Praxen

Wenn Sie an Beschwerden leiden, die von einem Facharzt für Augenheilkunde untersucht und ggf. behandelt werden sollten, wenden Sie sich bitte direkt an eine der Belegarztpraxen.

Weitere Fachbereiche

Weiterführende Informationen

Veralteter Browser

Sie verwenden einen veralteten Browser. Die korrekte Darstellung der Webseite ist nicht garantiert und die Bedienung ist eingeschränkt bis hin zu nicht bedienbar.